Loading color scheme

Gästebucheintrag für Netzwerk bibeltreuer Christen

Sicherheitsabfrage

Wenn Sie dieses Kästchen ankreuzen, geben Sie die Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten im Rahmen der DSGVO zu speichern.
* Diese Felder sind notwendig, um einen Gästebucheintrag zu ermöglichen.
Es werden keine eingetragenen Mailadressen veröffentlicht.

Eintragsname:  Giovanni

Betreff: Genesungswünsche aus der Schweiz
Datum:  Montag, 05. April 2021 12:55

Lieber Bruder Jakob

Auch ich war jedes Wochenende gespannt, ob wieder eine Predigt von dir aufgeschaltet ist und habe mit schon gedacht, dass du gesundheitlich angefochten bist. Wie habe ich mich auf die Osterbotschaft gefreut. Endlich wieder die klaren Worte eines Predigers zu hören, der sich nicht aus Angst vor Mitgliederschwund über alles Andere predigt, nur nicht über das heisse Eisen „Corona“, der klar den teuflischen Plan aufzeigt. 

Deine Krankheitsdiagnose und deine daraus resultierende Ernährungsumstellung (kein Zucker, so wenige KHD wie möglich) wird dich wieder total gesund machen, weil unser Schöpfer uns niemals so viel Zucker zugemutet hat, wie wir ihn durch die Ernährungsindustrie zugeführt bekommen. Es ist eine Lüge der Zuckerindustrien, Fett sei ungesund und Zucker/KHD der perfekte Brennstoff. Ihre Leber wird sich durch Gottes wunderbarem Regenerierungsplan in unserem Körper total erholen und die Ausdauerleistung wird das Übrige dazu tun, dass sie wieder vollkommen hergestellt sein werden. Wir danken Gott für sein eingreifen und segnen dich und die Deinen mit Gesundheit, Schutz und Lebenskraft, damit du weiterhin deinen bonhoeffer‘schen Dienst in diesem dritten Weltkrieg verrichten darfst. 
in christlicher Verbundenheit Giovanni

Eintragsname:  Michael

Betreff: Anmerkung: Wo ist Pastor Tscharntke?
Datum:  Dienstag, 30. März 2021 00:35

Liebe Geschwister,

diese Zeiten fordern alle Gläubigen heraus. Besonders die Hirten der Herde sind gefährdet. Der Herr ermahnt uns zu aller Wachsamkeit.

Bitte versteht, dass unser Bruder Jakob einfach mal Ruhe braucht, damit er selber geistlich "tanken" kann. Die Belastungen und Anfechtungen sind groß und können zum Burn-out führen. Betet einfach für ihn. Daneben ist es gut, dass andere Brüder am Wort dienen können. Aber auch sie brauchen unsere Fürbitte.Wer noch weitere Predigten hören will dem sei Dr. Wolfgang Nestvogel, Roger Liebi, Armin Mauerhofer und Olaf Schröer (Adventist) empfohlen. Prüfet aber alles und das Gute behaltet. Es ist jetzt wichtig dafür zu beten, dass der Herr noch weitere Brüder in allen Gemeinden überall in Deutschland erweckt.

Sehr dringend! Darf ich die Leser bitten die folgende Petition mit zu unterstützen https://www.openpetition.eu/petition/online/verhindert-den-corona-impfpass-in-der-eu Danke. Leitet es auch weiter. Auf jede Stimme kommt es an. Je mehr desto besser.

Angsterzeugung durch schockierende Bilder ist ein starkes Manipulationswerkzeug, welches das logische rationale Denken erst einmal ausschaltet. So geschehen in Italien im letzten Jahr.  Rainer Mausfeld, https://www.youtube.com/watch?v=-S5WhBxQUHg

Für alle Jerusalemfreunde geht mal auf diese Seite--> https://www.werde-wach.de/serie_unheimliche_orte/oberstes_gericht.html Da muss man aufwachen.

Ein Justizskandal und Rechtsbruch in unseren Land: https://www.youtube.com/watch?v=MT_kja1EgLM

Wer Lust unter Interesse zum Denken hat, dem lege ich Dr.Dr. Daniel von Wachter nahe.

Eintragsname:  Christina

Betreff: Gruß aus Finnland
Datum:  Donnerstag, 18. März 2021 12:18

Tolle Predigten, vielen Dank! Wir hier im Netz sind auch eure Gemeinde, danke, dass ihr virtuell bei uns seid. Ganz liebe Grüße aus Turku in Finnland, Christina

Eintragsname:  Trompe

Betreff: Gruss
Datum:  Montag, 14. Dezember 2020 19:40

Friede sei mit uns

Bin sehr froh euch gefunden zu haben. Höre die Predigten in Graasten in Dänemark mit und freue mich darüber mit euch verbunden zu sein. Unbesorgt, Gott weiss was er tut und was er will.

Gute 24 Stunden, Trompe

 

Eintragsname:  Harald

Betreff: Teuflische Ziele
Datum:  Dienstag, 17. November 2020 15:28

Sehr geehrter Herr Tscharntke, bleiben Sie wachsam und mutig. Der Teufel stellt jeden Tag seine Weichen  in die Unfreiheit und Unterdrückung auch wenn ihre hervorragenden Predigten gelöscht werden.

Mir kommt da der Bibelspruch in den Sinn Jeremia 7 Vers 24

Aber sie wollten nicht hören noch ihre Ohren zu mir kehren, sondern wandelten nach ihrem eigenen Rat und nach ihrem bösen verstockten Herzen und kehrten mir den Rücken zu und nicht das Antlitz.

Wenn ich diesen Vers so betrachte steht schon in der Bibel das der Mensch ohne die Führung unseres Herrn wehrtlos ist. I

ch bin ein Ev. Christ und habe die Kirche verloren, denn ich konnte die erbärmliche Heuchelei nicht mehr ertragen. Deshalb bin ich froh diese Predigten von ihne zuhören

 

 

 

 
Powered by Phoca Guestbook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und zum Löschen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.